Bedeutung von Hintergrundmusik in Filmen

 

Ein paar Kunstarten haben so richtig viel mit unseren Leben zu tun, natürlich haben sie alle, aber nur ein paar von ihnen sind bei jeder Person beliebt. Es gibt niemanden dort draussen, der sich als ein Mensch bezeichnen kann, der nicht Musik, Bilder und Filme mag. Diese drei Dinge machen alles so viel anders und man kann sich nicht vorstellen wie es in der Zeit war wenn so etwas den meisten Leuten nicht verfügbar war. Gottseidank ist es heute anders und man kann überall in der Welt diese Sachen geniessen und sogar mit Mädchen Spass . So eine wunderbare Frau kann man ins Kino nehmen wo man neben guter Filme auch Kunst bewundern und meistens Töne hören kann. Die hat aber ein luxuriöses Lebensstil, also wählt ein besseres Kino aus und nicht das wo alle gehen und wo es leicht dazu kommt dass man keine freien Plätze hat.

Nicht von Anfang an, aber sehr kurz nach den wir Filme hätten, bekam Musik ein Teil von den, und zwar eines mit grosser Bedeutung. Man könnte zuerst ein bisschen Klavier oder andere Instrumente im Hintergrund hören, die eigentlich bei echten Menschen vor Ort gespielt würden. Technologie ermöglichte aber auch sehr schnell echte Musik, Töne und Gespräche dahin zu fügen. Seit den ist es einer der bedeutungsvollsten Komponenten von einen Film. Wenn ihr euch darauf entscheidet sich etwas mit eurer Berlin Mädchen an zu sehen wird sie sicherlich wissen was für ein Lied dort gespeilt wird. Sie wird es als eine wunderschöne Zeit bezeichnen und euch dankbar sein, weil ihr euch Mühe gegeben habt so etwas gutes aus zu wählen. Ihr musst aber kein Charlie Chaplin Film sehen, denn auch die, die Heute gemacht werden, haben es genau so. Sie wird genutzt um Andeutungen zu geben, die Stimmung zu ändern und etwas Atmosphäre auf zu bauen.

Diese wunderschöne Frauen die jeder als Begleiterinnen bezeichnet, haben eine grosse Vorliebe für Kunst. Ihnen bedeutet es wenn ein Man von solchen Sachen weiss und ihr sogar etwas neues zeigen kann. Um aber so eine Dame zu impressionieren muss man ein bisschen tiefer und starker greifen, denn sie weiss schon eine Menge. Das bekommt man wenn man so viel reist wie es machen. Ihnen sind neue und exotische Orte sehr interessant, wo es aber genau so viel Sonne gibt wie Kunst. Dadurch lernen sie von neuen Dingen und einfach arbeiten an ihren Wissensvermögen.

Synergie zwischen Bild und Musik gibt unseren zwei wichtigsten Sinnen das was sie brauchen um ein Gefühl, eine Szene oder eine Geschichte zu verstehen. Ohne den Trommelwirbel würde fast alles so spannend sein und anders wirken, eine Hochzeit auf den Fernseher würde nie so spannend und schön sein wenn man Musik von dort nehmen würde. Fast jede Berlin Mädchen verstehen dies und deshalb mögen sie es wenn sie immer ein paar gute Tone um sich haben. Nimmt sie also zu einen Konzert, aber noch besser zu einer Film Premiere wo sich diese atemberaubende Dame etwas neues ansehen kann. Und der Abend danach – nun ihr könnt euch nur vorstellen wie es aussehen wird.